Gegrilltes Gemüse mit Ricotta und Radical Radish Dressing für Gemüse

Gegrilltes Gemüse - Dressing für Gemüse Rezept SpiceNerds

Zutaten:

2 grüne Zucchini 2 gelbe Paprika 1 Aubergine 250g Cherry Tomaten 250g Ricotta 100g schwarze Oliven mit Stein 1 Topf Basilikum 1 italienisches Weißbrot 2 Knoblauchzehen 4-6 EL Olivenöl 4-6 EL Radical Radish Außerdem: Grill oder Grillpfanne

Zubereitungszeit30 MinutenMenge 4 Personen

Zubereitung

Das Gemüse waschen und abtropfen lassen. Die Paprika vierteln, das Kerngehäuse heraus schneiden und die Viertel jeweils noch einmal halbieren. Die Zucchini längs in 1cm dicke Scheiben schneiden. Die Aubergine in 1cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und ebenfalls gut abtropfen lassen.
Den Grill oder die Grillpfanne erhitzen und das Gemüse nach einander darauf für jeweils 3-5Min. grillen, sodass es deutliche Grillspuren aufweist aber noch Biss hat. Dabei das Gemüse mit etwas Öl einpinseln und mit Salz würzen.
Inzwischen den Grill des Ofens auf die höchste Stufe erhitzen. Das Brot in 3cm dicke Scheiben schneiden und von allen Seiten gut mit Öl einpinsen. Brotscheiben auf einen Blech auslgen und unter dem Grill für jeweils 1-2Min. von jeder Seite golgbraun backen.
Das Brot aus dem Ofen nehmen, die Knoblauchzehen halbieren und das noch warme, knusprige Brot damit einreiben.
Das Gemüse schließlich auf einer Platte anrichten, erneut mit Salz und Pfeffer würzen. Die Oliven etwas zerdrücken, den Stein entfernen und zusammen mit einigen Basilikumblättern und dem Ricotta über das Gemüse verteilen.
Gemüse mit Radical Radish und dem gerösteten Knoblauchbrot servieren.