Ohne Zusatzstoffe Gratis Versand ab 12 Euro 1-3 Tage Lieferzeit warm oder kalt zubereiten

Kürbis-Bowl mit Avocado, gebackenen Kichererbsen und Moroc'n'Roll

Kürbis-Bowl mit Avocado, gebackenen Kichererbsen und Moroc'n'Roll

Zutaten:

300 g Butternusskürbis oder Hokkaido 200 g Kichererbsen 4 EL Olivenöl Salz und Pfeffer 1 Zucchini 1 Avocado 50 g Spinat 4 EL SpiceNerds Moroc'n'Roll

Zubereitungszeit40 MinutenMenge 2 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad (Umluft: 180 Grad) vorheizen. Kürbis waschen, Kerne entfernen und den Kürbis in Spalten schneiden. In eine Schüssel geben, mit 2 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und 1 TL Paprikapulver würzen.
  2. Kürbis auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 20–25 Minuten im Ofen rösten.
  3. Kichererbsen in ein Sieb geben, unter fließendem Wasser spülen. Mit 2 EL Olivenöl, ­1 TL Paprikapulver sowie Salz und Pfeffer würzen. Mit in den Ofen geben und insgesamt 10 Minuten rösten.
  4. Zucchini mit einem Spiralschneider in Streifen schneiden.
  5. Avocado aus der Schale nehmen, in Streifen schneiden und in eine Rose formen.
  6. Kürbis, Kichererbsen, Zucchini und Avocado auf Spinat anrichten und mit Moroc’n’Roll servieren.

Autor: Patricia von patricias_healthylonglife