Ohne Zusatzstoffe Gratis Versand ab 12 Euro 1-3 Tage Lieferzeit warm oder kalt zubereiten

Spargelgericht - Gegrillter grüner Spargel mit Viva Aviv

Rezept, Spargelgericht, gegrillter grüner Spargel, Topping, SpiceNerds, vegan

Zutaten:

1 kg grüner Spargel vom Bio-Bauernhof 400 g Kartoffeln 4 Schalotten 1 Knoblauchzehe 12 Kirschtomaten Rosmarin Meersalz etwas brauner Zucker schwarzer Pfeffer aus der Mühle 45 ml Rapsöl 1 Glas Viva Aviv Grill oder Grillpfanne

Zubereitungszeit15 MinutenMenge 4 Personen

Zubereitung

1. Den grünen Spargel kalt abwaschen und die am Ende ledrige Schale mit einem Gemüse-Schäler entfernen. Die holzigen Blattansätze an den Stangen mit einem kleinen Messer abtrennen.
2. Nun einen Grill oder eine Grillpfanne vorbereiten. Die Spargelstangen auf einem Blech verteilen und rundum mit Meersalz, schwarzem Pfeffer und etwas braunem Zucker würzen. Anschließend gleichmäßig mit Rapsöl marinieren oder einpinseln.
3. Die grünen Spargelstangen von allen Seiten ca. 1 Minute grillen. Kirschtomaten, halbierte Schalotten und etwas Knoblauch sowie Rosmarin dazu geben und für ca. 2 Minuten zusammen mit dem Spargel garen. Die Kartoffeln nach Belieben zubereiten.


Anrichten

In einem Topf vier bis sechs Esslöffel Viva Aviv erwärmen und auf einem Teller verteilen. Die gegrillten Spargelstangen darauf anrichten und mit den Kartoffeln und den Tomaten servieren.

Tipp

Regionale Kartoffeln passen perfekt zum Spargelgericht, egal, ob mehlige, festkochende oder vorwiegend festkochende. Mehlige Kartoffeln eignen sich optimal für feine Pürees oder rustikalen Stampf mit Kräutern. Aus festkochenden Kartoffeln lässt sich ein klassischer oder asiatischer Kartoffelsalat herstellen. Für Röstkartoffeln oder Gratin eigenen sie sich ebenfalls bestens. Die vorwiegend festkochende Kartoffel kann zur Salzkartoffel, zu Fritten oder auch zum Rösti verarbeitet werden.